Seite 1 von 4 >> 
TV Sales > Horror: 40 Titel

   

Überblick

Synopsis

ADDICTION, THE

Regie: Abel Ferrara
Drehbuch: Nicholas St. John
Kamera: Ken Kelsch
Darsteller: Paul Calderon; Edie Falco; Annabella Sciorra; Lili Taylor; Christopher Walken
Produktionsland, -jahr:
USA, 1995
Farbe: schwarz/weiß
Genre: Horror; Drama

Auf dem nächtlichen Heimweg von der Universität wird die Studentin Kathleen das Opfer eines seltsamen Überfalls. Als eine schöne Frau ihr in den Hals beißt, verbreitet sich in ihrem Körper ein Bazillus, der offenbar auch ihre Psyche verändert. Fortan spürt sie ein ihr bislang unbekanntes Verlangen nach menschlichem Blut. Als sie anlässlich ihrer Promotion eine Party gibt, endet diese im Blutrausch. Gefangen zwischen ihren zwei Seelen, richtet sich Kathleen selbst. Aber sie wird erlöst und wiedergeboren. Ferrara mischt klassische Elemente des Vampirfilms mit Dokumentarfilmaufnahmen aus den düsteren Kapiteln unserer Zivilisation. Er wirft die Frage nach der Natur des Menschen und dessen Verantwortung für das Böse auf. Denn seine Vampire streifen durch die gesichtslosen Straßen New Yorks als ...

ANGST IM NACKEN [TAINTED]

Regie: Orestes Matacena
Drehbuch: Orestes Matacena
Kamera: Ramon Suarez
Darsteller: Shari Shattuck; Gene Tootle; Magilla Schaus; Park Overall
Produktionsland, -jahr:
USA, 1988
Farbe: Farbe
Genre: Action; Thriller; Horror

Die junge Lehrerin Cathy hat gegen die rasende Eifersucht ihres Mannes Frank und den abgrundtiefen Haß ihrer Schwägerin Marion anzukämpfen. Als ein Einbrecher eines Nachts die erschrockene Cathy vergewaltigen will, kommt Frank hinzu, rastet völlig aus und tötet den Mann. Als Frank daraufhin ebenfalls an einer Herzattacke stirbt, steht die verzweifelte Cathy mit zwei Leichen da. Sie weiß keinen anderen Rat, als Marion um Hilfe zu bitten...

BACKSTABBED [MOERKELEG]

Regie: Martin Schmidt
Drehbuch: Dennis Jürgensen
Kamera: Peter Roos
Darsteller: Rikke Louise Andersson; Karl Bille; Laura Drasbaek; Christian Gronwall; Mari-Anne Jespersen; Line Kruse
Produktionsland, -jahr:
DK, 1996
Farbe: Farbe
Genre: Horror

In Kopenhagen treibt ein Serienkiller sein blutiges Unwesen. Doch Kopenhagen ist weit weg für vier junge Studenten aus der Vorstadt. Sie treffen sich in einer alten Villa zu einem aufregenden Spiel. "Backstabbed" heißt die pervertierte Form des Versteckens - sie lauern einander im Dunklen auf und spielen Mord. In ihrer Stammkneipe ereignet sich in der Zwischenzeit der Ernstfall: Ein Mädchen wird erstochen in der Toilette aufgefunden. Die Polizei vermutet, dass auch ihr Ableben auf das Konto des Meuchlers geht. Die nette Spielrunde scheint in tödlicher Gefahr.

BESESSEN [DERANGED]

Regie: Jeffrey Gillen; Alan Ormsby
Drehbuch: Alan Ormsby
Kamera: Jack McGowan
Darsteller: Roberts Blossom; Leslie Carlson; Marcia Diamond; Cosette Lee; Robert Warner
Produktionsland, -jahr:
CDN; USA, 1974
Farbe: Farbe
Genre: Horror; Thriller

Atmosphärisch dichter Horrorschocker, basierend auf der wahren Geschichte des Serienkillers Ed Gein, der in den späten 50er Jahren in Wisconsin Dutzende Frauen bestialisch umbrachte, um seiner toten Mutter ein "ewiges Leben" zu ermöglichen.

BONE SNATCHER, THE

Regie: Jason Wulfsohn
Drehbuch: Malcolm Kohll; Gordon Render
Kamera: Andreas Poulsson
Darsteller: Scott Bairstow; Warrick Grier; Patrick Shai; Rachel Shelley
Produktionsland, -jahr:
GB; CDN; ZA, 2003
Farbe: Farbe
Genre: Horror

Zu den Geologen einer Diamanten-Expedition ist der Funkkontakt abgebrochen. Ein Konvoi wird zum Camp der Wissenschaftler in die Wüste geschickt. Doch als die Forscher das Lager erreichen, finden sie nur die sauber abgenagten Knochen ihrer Kollegen vor. Eine Spur führt sie zu einer seltsamen Steinformation. Die Forscher beschließen, das Gebilde näher zu untersuchen, doch in der aufziehenden Dunkelheit bricht die schiere Hölle los... In der lebensfeindlichen Umgebung der namibischen Wüste wurde ein Horror-Schocker inszeniert, der mit außergewöhnlichen Bildern und einer phantastischen Geschichte zu beeindrucken weiß.

CHUCKY UND SEINE BRAUT [BRIDE OF CHUCKY]

Regie: Ronny Yu
Drehbuch: Don Mancini
Kamera: Peter Pau
Darsteller: Alexis Arquette; Katherine Heigl; Jennifer Tilly
Produktionsland, -jahr:
USA, 1998
Farbe: Farbe
Genre: Horror; Thriller; Komödie; Satire

Vor einigen Jahren wurde der Serienmörder Chucky durch einen Voodoo-Zauber in eine Puppe verwandelt. Nun bekommt seine ehemalige Lebensgefährtin Tiffany (Jennifer Tilly) die Puppe zurück und träumt von der langersehnten Hochzeit. Mit einem Voodoo-Spruch beschwört Tiffany den teuflischen Geist von Chucky zurück. Als Tiffany nicht aufhört, Chucky mit ihren Heiratsplänen zu nerven, verbannt er ihre Seele kurzerhand ebenfalls in eine Puppe. Nur ein okkultes Amulett in New Jersey kann die beiden wieder in Menschen verwandeln. Doch wie sollen zwei Puppen unbemerkt durchs Land reisen? Tiffany hat eine Idee: Sie ruft den Nachbarjungen Jesse (Nick Stabile) an und bietet ihm 500 Dollar, wenn er die beiden Puppen nach New Jersey fährt. Für Jesse, der sowieso gerade mit seiner minderjährigen Freundin ...

CRASH

Regie: David Cronenberg
Drehbuch: David Cronenberg
Kamera: Peter Suschitzky
Darsteller: Rosanna Arquette; Holly Hunter; Elias Koteas; James Spader; Deborah Kara Unger
Produktionsland, -jahr:
CDN; GB, 1996
Farbe: Farbe
Genre: Drama; Thriller; Horror; Erotik

Ein folgenschwerer Autounfall ändert das Leben des Filmproduzenten James Ballad (James Spader) nachhaltig: Er entdeckt, dass ihm Autounfälle jenen sexuellen Kick geben, der in seiner Ehe längst verloren ging. Gemeinsam mit einer Gruppe Gleichgesinnter lässt er seinen Phantasien freien Lauf. Beim Filmfestival von Cannes wurde Cronenberg 1996 mit Crash für die Goldene Palme nominiert. Schließlich erhielt der den Spezialpreis der Jury für seinen Wagemut und Originalität.

CUBE 2: HYPERCUBE

Regie: Andrzej Sekula
Drehbuch: Sean Hood; Ernie Barbarash
Kamera: Andrzej Sekula
Darsteller: Kari Matchett; Matthew Ferguson; Geraint Wyn Davies; Grace Lynn Kung
Produktionsland, -jahr:
CDN, 2002
Farbe: Farbe
Genre: Thriller; Horror; Sci-Fi / Fantasy

Für acht Menschen wird ein Albtraum Realität. Sie werden aus ihrem Alltag gerissen und wachen auf, gefangen in einer grell erleuchteten, würfelartigen Zelle. Keiner weiß, wie und aus welchem Grund er hierher gebracht wurde. Doch es wird ihnen sehr rasch klar, dass ihr Leben bedroht ist. Denn das Gefängnis, in dem sie sich wieder finden, ist ein Hypercube - ein riesiges, vierdimensionales Labyrinth, dem man nur entkommen kann, wenn man den Code knackt. Kate, Sasha, Jerry und die anderen erkennen, dass sie nur gemeinsam eine Chance haben, den Ausgang zu finden. Und sie haben keine Zeit zu verlieren, denn die einzelnen Zellen des Hypercubes sind mit einem tückischen Fallensystem ausgestattet, die - einmal ausgelöst - einen grauenvollen Tod nach sich ziehen. Doch noch ehe sie in der Lage ...

DÄMONISCH [FRAILTY]

Regie: Bill Paxton
Drehbuch: Brent Hanley
Kamera: Bill Butler
Darsteller: Matthew McConaughey; Bill Paxton; Powers Boothe; Luke Askew
Produktionsland, -jahr:
USA, 2001
Farbe: Farbe
Genre: Thriller; Krimi; Drama; Horror

Seit 20 Jahren hält der Serienkiller "God's Hand" Amerika in Atem. Eines Nachts taucht der geheimnisvolle Fenton Meiks (Matthew McConaughey) im Büro des FBI-Agenten Doyle auf und behauptet, die Identität des Mörders zu kennen. Meiks zieht Doyle mit einer unglaublichen Geschichte in seinen Bann: Vor Jahren hatte sein Vater eine göttliche Vision. Ein Engel gab ihm eine Liste von Dämonen in Menschengestalt und ernannte ihn zum Auserwählten, der die Erde vom Bösen befreien soll. Seitdem mussten Fenton und sein jüngerer Bruder mit ansehen, wie ihr Vater in seinem Wahn reihenweise Unschuldige abschlachtete. Doch damit nicht genug: Für seinen blutigen Feldzug erwartete er die Mithilfe seiner Söhne. Agent Doyle ist fasziniert von Meiks Story, doch dann entdeckt er seltsame Widersprüche...

DEAD END

Regie: Jean-Baptiste Andrea; Fabrice Canepa
Drehbuch: Jean-Baptiste Andrea; Fabrice Canepa
Kamera: Alexander Buono
Darsteller: Mick Cain; Alexandra Holden; Lin Shaye; Amber Smith; Ray Wise
Produktionsland, -jahr:
F; USA, 2003
Farbe: Farbe
Genre: Horror; Thriller; Mystery; Komödie

Familie Harrington fährt seit 25 Jahren am Heiligabend zu den Großeltern. Doch in diesem Jahr wählt Vater Frank zum ersten Mal eine Abkürzung. Auf der stockfinsteren Strecke nehmen sie eine verstörte junge Frau mit einem Baby mit, die einem Totenhemd gleich, ganz in weiß gekleidet ist. Die Harringtons vermuten, dass sie nach einem Unfall unter Schock steht und versuchen, der Frau zu helfen. Doch als sie entdecken, dass das Baby tot ist, ist es bereits zu spät: Zuerst ringen sie mit ihrem Verstand - dann kämpfen sie um ihr Leben! Dead End ist ein finsterer Horrortrip, dessen dunkle Atmosphäre nur durch seinen noch schwärzeren Humor durchbrochen wird!

Nach oben  |  Seite 1 von 4 >>